Wehingen

Kurzbeschreibung

Die Gemeinde Wehingen liegt, umgeben von den höchsten Bergen der Schwäbischen Alb , am Zusammenfluss von Mühlbach und Unterer Bära auf einer Höhe von 778m ü. NN (752-1005m). Wehingen wurde erstmals im Jahr 793 urkundlich erwähnt und zählt mit 3663 Einwohnern zu den größten Gemeinden des Heubergs. Durch die ideale Lage inmitten der „Region der 10-Tausender“ ist Wehingen der ideale Ausgangspunkt für viele interessante Wanderungen.

Die Albvereinsortsgruppe Wehingen wurde im Jahr 1891 gegründet und hat mittlerweile 139 Mitglieder.

OG Wehingen

Mit einem umfangreichen Jahresprogramm und der Bewirtschaftung der „Josef Albrecht-Hütte“ auf der Breithalb beteiligt sich die Ortsgruppe aktiv am Wehinger Vereinsleben.

Verantwortliche / Ansprechpartner

Position

Name

Telefon

1.Vorsitzender Adi Merkt 07426 / 4848
1.Stellvertreter Dr. Matthias Walz 07426 / 6403
2.Stellvertreter Reinhold Narr 07426 / 1450
Schriftführerin Veronika Catone 07426 / 51599
Kassier Moritz Denkinger 07426 / 51230

Fachwarte:

Wanderwart Adi Merkt 07426 / 4848
Wegewart Harald Narrr 07426 / 4443
Hüttenwart Martin Lück 07426 / 420997
Internetwart Stefan Fleig 07426 / 4425

 Beisitzer:

Alfred Wegel 07426 / 3579

Einrichtungen

Die „Josef Albrecht-Hütte“ auf der Breithalb, eine Wanderhütte zur gemütlichen Einkehr vor, bei oder nach einer Wanderung.
Öffnungszeiten:
Jeden 1. und 2. Sonntag im Monat von 10.00 bis 18.00 Uhr.

Angebote

Jahresprogramm mit Tages- und Halbtageswanderungen am Wochenende, Familienwanderungen, Seniorenwanderungen, Mehrtagesausfahrten etc.

Kontakt

http://www.albverein-wehingen.de