Deißlingen

Die Gemeinde Deißlingen wird aus den Ortsteilen Deißlingen und Lauffen o.R. gebildet und liegt am Oberlauf des Neckars zwischen Rottweil und Villingen-Schwenningen auf einer Höhe zwischen 575 und 740 m. Die Gesamtgemeinde Deißlingen zählt 6100 Einwohner.
Deißlingen wurde erstmals im Jahre 802 als „Villa Tusselinga“ erwähnt. Lauffen ob Rottweil wurde erstmals 1248 schriftlich erwähnt.
Die Ortsgruppe Deißlingen wurde im Jahr 1959 gegründet und zählt mittlerweile fast 200 Mitglieder. Ein besonderes Augenmerk gebührt unserer 78 mitgliederstarken Familiengruppe mit 19 Familien und 40 Kindern. Das Gesamtdurchschnittalter der Ortgruppe liegt somit z.Zt. bei knapp unter 50 Jahren (Stand April 2010).

Vorsitzender:
Jürgen Streubel
Fichtenstraße 4
78652 Deißlingen-Lauffen
Tel.07420/2959

1.Stellvertreter:
Max Hugger
Rottweiler Str. 29
78652 Deißlingen
07420/93651

Wegewart:
Markus Fietz
Schützenstr. 43
78652 Deißlingen
07420/2890159

Wanderwart:
Georg Röhrle
Stauffenbergstr. 27
78652 Deißlingen
Tel.07420/910835

Kulturwart:
Inge Heß-Niedermaier
Hirschstraße 44
78652 Deißlingen-Lauffen
Tel. 0 74 20/9 13 10 53

Einrichtungen
sany6101

„Hütte im Neckartäle“
Vereinsheim am Steinbruch im Neckartal zwischen Deißlingen und Dauchingen
Öffnungszeiten:
1. Mai ab 10.00 Uhr
Handwerkerferien (die ersten 3 Ferienwochen) jeweils am Sonntag- und Mittwochnachmittag ab 13.00 Uhr

Angebote

Wanderangebote
Umfangreiches Jahresprogramm:
Tages- und Halbtagswanderungen am Wochenende
Mittwochswanderungen
Familienwanderungen mit dem ALBärts-Pass
Berg- und Hochgebirgswanderungen
Radwanderung
Ringzugwanderungen

Kultur

Offenes Singen 4 mal jährlich im Neckartäle oder im Gasthaus „De Bäre“
Theater- oder Konzertausfahrt
Rübengeisterschnitzen
Maibaum stellen am 1. Mai im Neckartäle

Kontakt